Zu Produktinformationen springen
1 von 9

Ugira LT

Glasfaser-Armatur

Glasfaser-Armatur

Normaler Preis
€0.26 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis
€0.26 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Durchmesser

Der angegebene Preis gilt für 1 Meter.

Glasfaser-Armatur, die besonders zum Armieren von den unter Wirkung agressiver Medien stehenden Elementen geeignet sind (Fundamente, Fußbodenplatten, Reservoire, Kanäle, Stallböden und Rinnen, Autostraßen sowie Parkplätze, Düngerlager u. a.)

In solchen Elementen löst es die schwächste Seite von Stahl - das heißt Korrosionsbeständigkeit.

WAS IST ES?

Fiberglas-verstärkte Polymer-Armaturen (ansonsten zusammengesetzte Vorrichtungen, Faserfaser-Fixierungen) - eine gute Wahl für den Fundament- und Betonfußbodenverstärkung. Angemessene Verstärkung von konkreten Elementen, insbesondere derjenigen, die voraussichtlich in einer aggressiven Umgebung arbeiten.

 Komposition

Die Eigenschaften der Verbundverstärkung beschreiben die Faser, die für die Faserfaserfaser verwendet wird, beispielsweise ist die Faserfaserfaser durch nahezu identische Abschnitte gekennzeichnet, da das Fiberglas zur Längsbewehrung verwendet wird. Und es ist der Typ der Faser mit entscheidender Einfluss auf die Zugfestigkeit und Elastizität des Produkts.

Die Hauptfunktion des Harzes besteht darin, Fasern zur gemeinsamen Arbeit zu kombinieren und Spannung von der Oberfläche der Stange (Kontakt mit Beton) in die tieferen Schichten zu verteilt.

Das Harz führt auch eine Schutzfunktion aus und bildet eine Schicht auf der Oberfläche, die ein Alkali oder andere chemische Elemente verhindert, um auf die tieferen Schichten der Verstärkung zuzugreifen.


Nutzung

Die Befestigungen von monolithischen Elementen werden nur zum Ausdehnen und Zerkleinern von Installationen verwendet. Die Faserbeschläge komprimiert "arbeitet" schlecht, so dass die in den Grundelementen verwendeten Zugspannungen und bilden die Querverstärkung, um den diagonalen Schnitt aufzunehmen. Die Verstärkungsstäbe (sowohl Stahl als auch Composite) werden in keiner Weise als Biegeelemente gezählt. Sie werden nur als Komponente des verstärkten Betonelements bewertet, die die teilweise Übernahme der Spannung oder der Kompression von Beton durchführen, insbesondere - Dehnungen, da Beton viel widerstandsfähiger gegen Kompression als Zug ist.


PLUS / MINUS

Glasfaserverstärkung plus:

  • Zugfestigkeit 750-1020 MPa, es hängt vom Durchmesser der Stange ab und beträgt 1,5 bis 2-fach höher als S500-Klasse-Stahl.
  • Dichte von etwa 2000 kg / m3 und ist etwa 3,9 Mal leichter als Stahl.
  • Es verformt sich nur elastisch, so dass Sie sich in die Rippen verwandeln und aus ihnen rennen.
  • Aufgrund des relativ geringen Gewichts und der Fähigkeit, sich zu drehen, ist es günstig für den Transport, das Tragen und Verringern des Rückstands.
  • Wärmeleitfähigkeitsverhältnis von etwa 0,34 W / (MK) (ungefähr 130-mal weniger warmer Wärme als Stahl).
  • Perfekt für elektrische Strom- und vollständig transparente magnetische und elektromagnetische Felder.

 Glasfaserverstärkungsmethoden:

  • Das Elastizitätsmodul beträgt 35-45 GPa (hängt auch vom Durchmesser ab und ist etwa 6-4,6-fache niedriger als Stahl).
  • Die Arbeitstemperatur von bis zu 105 ° C (Stahleigenschaften beginnen von 300 ° C abzunehmen.
  • Das Fiberglas (unabhängig von den Bindungssubstanzen) hat Ermüdung, so dass die permanente Last 50 bis 60% seiner maximalen Wartungsleistung nicht überschreiten sollte.

EMPFEHLUNGEN

Hauptempfehlungen zur Verwendung von Glasfaserfaser:

  • Besonders geeignet für verstärkende Elemente, die aggressiven Medien ausgesetzt sind (Reservoire, Kanäle, Farmbodenbeläge und Dachrinnen, Autostraßen und Sehenswürdigkeiten, Düngemittellager usw.). In solchen Elementen löst es die schwächste Seite des Stahls - das ist keine Korrosion.
  • Es ist sehr angemessen, Multilayer-Partitions-Verbindungsstücke zu bilden, um den Wärmeverlust aus dem Gebäude zu reduzieren.
  • Besonders geeignet für Strukturen, die eine magnetische oder elektromagnetische Transparenz erfordern (elektrische Netzverteilung, Magnetresonanzeinrichtungen usw.).
  • Anspruch auf Elemente, die keine hohen konzentrierten Körper haben, sowie Elemente, die in einer feuchten Umgebung oder in einer aggressiven Umgebung betrieben werden (Fundamente, Bodenbeläge, Tragwände, Platten usw.).
  • Baurahmenelemente (Säulen, Balken, Platten usw.) können nur für die verantwortungsbewusst qualifizierte Umwandlungskonversion verwendet werden. Für ein viel niedrigeres Elastizitätsmodul Glasfaserverstärkungsverformung im Vergleich zu Stahl beträgt etwa 4,6 bis 6-mal höher die gleiche Last betreibenEs ist daher notwendig, dies zu bewerten und die gesamte Querschnittsfläche der Verstärkungsstäbe zu erhöhen. Im Allgemeinen ist die Verwendung von Glasfaserfaser irrational in solchen Elementen unvernünftig, es sei denn, es gibt sehr gute Gründe, warum die Stahlvorrichtungen nicht zur Verwendung geeignet sind (aufgrund der erforderlichen magnetischen Transparenz oder korrosiven Anforderungen).
  • Die Ermüdung kann nicht für vorgespannte Stahlbetonstrukturen verwendet werden.

PAKET

Die Armaturen müssen je nach Durchmesser der Verstärkung in den Rippen mit einem Durchmesser von 1.2-1.7 m verdreht werden.

Wenn Sie sich für Ihre bevorzugten langen Vorzüge interessieren, kontaktieren Sie uns in bequemen Wegen. Unsere Kontakte werden in "Kontakten" gesucht :)


NOTIZ

  • Die Armaturen sind nicht UV stabilisiert.
  • Die Umwicklung des Produkts aus den Rollenbefestigungen kann eine leichte Ablenkung aufweisen und dürfen nicht gerade sein.
  • Die echte Farbe der Ware kann von den auf dem Foto dargestellten Waren abweichen.

LIEFERUNG

Bestellungen werden mit DPD ausgeliefert, Venipak - Kurierdienste.

Lieferzeit: 2-10 Werktage aus der Bestellung.

Es gibt eine Option für die folgende Adresse: Varpo g. 43, Šunskai, Marijampolė mun.


Vollständige Details anzeigen

Technische Eigenschaften von Bewehrungsstäben

Eigenschaften

Einheit

Wert

Φ4

Φ6

Φ8

Φ10

Φ12

Φ16

Nenndurchmesser

mm

4 ± 0,5

6 ± 0,5

8 ± 0,5

10 ± 0,5

12 ± 0,5

16 ± 0,5

Maximaldurchmesser

mm

4,5 ± 0,5

7 ± 0,5

9 ± 0,5

11 ± 0,5

13,5 ± 0,5

17,7 ± 0,5

Mindestdurchmesser

mm

3,5 ± 0,5

5 ± 0,5

7 ± 0,5

9 ± 0,5

11 ± 0,5

15 ± 0,5

Berechnete Querschnittsfläche

mm2

12,56

28,26

50,24

78,5

113,04

200,96

Gewicht pro 1 Meter

g

24 ± 5%

47 ± 5%

95 ± 5%

145 ± 5%

205± 5%

405 ± 5%

Min. Zugfestigkeit *

MPa

≥ 950,26

≥ 1022,59

≥ 1049,99

≥ 1097,12

≥ 1005,75

≥ 909,98

Elastizitätsmodul bei Zug

GPa

≥ 44,95

≥ 45,17

≥ 46,70

≥ 51,76

≥ 47,71

≥ 45,37

Druckfestigkeit

MPa

≥ 300

Zugfestigkeit, Scherung

MPa

≥ 150

Bruchdehnung

%

≤ 2,34

≤ 2,46

≤ 2,40

≤ 2,15

≤ 2,32

≤ 2,01

Betriebstemperatur

0C

≤ 70


Korrosionsbeständig

Beständigkeit gegenüber der schädlichen Wirkung der Umwelt bzw. Umgebung.